Startseite -> Infos -> Entwickler für didaktische 2D-Animationen

Ihr Entwickler für didaktische 2D-Animationen

Sie möchten für Ihre Firma oder Bildungseinrichtung eine technische 2D-Animation entwickeln lassen, z.B. zu Schulungs- oder Präsentationszwecken. Dann sind Sie auf dieser Seite richtig. Auf dieser Seite sind einige grundlegende Informationen zusammengefasst.

Am schnellsten geht es, wenn Sie über unser Formular Kontakt mit uns aufnehmen und Ihr Vorhaben kurz beschreiben.

Bestimmt kennen Sie das Sprichwort, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt. Könnte man diesen Gedanken nicht auch auf Animationen übertragen?

Einen komplizierten Zusammenhang zu erklären, kann schwierig sein. Der Erfolg eines Projekts, einer Vorführung oder eines Unterrichts ist auch davon abhängig, ob die Teilnehmer zu einem Verständnis gelangen. Bei komplexen technischen Themen keine einfache Situation.

Nur wenn Inhalte, Zielgruppen und Medien aufeinander abgestimmt sind, können echte Aha-Effekte entstehen. Mit professionellen 2D-Animationen können komplexe Sachverhalten oft prägnanter dargestellt werden als es mit Sprache oder statischen Bildern der Fall ist. Eine Animation zeigt nur das, was im Moment wirklich wichtig ist. Inhalte können viel besser didaktisch reduziert werden als z.B. bei Infografiken, die meist eine Fülle von Informationen präsentieren.

Gemeinsam mit einem Partner entwickeln wir für Sie technische 2D-Animationen zu den verschiedensten Themenbereichen in Übereinstimmung mit den Erkenntnissen moderner Wahrnehmungs- und Lernforschung.

Sie möchten für Ihre Firma oder Bildungseinrichtung eine Animation entwickeln lassen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf: Kontaktformular

Damit wir für Sie aktiv werden können, versuchen Sie vorab Antworten auf die folgenden beiden Fragen zu geben:

Frage 1: Welches Medium soll verwendet werden?

Hier bestehen die folgende Möglichkeiten:

Die ersten Medien basieren auf der Flash-Technologie. Im Internet werden Flash-Animationen nur noch selten einsetzt. In der lokalen Anwendung gehören Flash- bzw. Adobe AIR-Animationen auch heute noch zu den leistungsfähigsten und am weitesten verbreiteten Medien. Weil wir den Flash-Player direkt in die exe- bzw. app-Datei integrieren, ist kein Download des Flash-Players erforderlich. Ein Klick auf die exe- bzw. app-Datei reicht völlig aus, um die Animation zu starten. Es ist aber grundsätzlich auch möglich, diese Animationen online auf einem PC darzustellen. Auch die Einbindung in PowerPoint ist möglich.

Wenn Ihre Animation im Internet veröffentlicht werden soll, eignet sich HTML5 als Basis-Format am besten. Diese Animationen können auch von mobilen Endgeräten, darunter die meisten Apple-Geräte dargestellt werden. Das Layout passt sich automatisch den unterschiedlichsten Display-Formaten. Die Animationen sind sowohl im Hoch- als auch im Querormat darstellbar. Der Funktionsumfang von HTML5-Animationen ist meist etwas geringer als bei Flash-Animationen. Dies hängt auch damit zusammen, dass die Rechenleistung mobiler Endgeräte geringer ist im Vergleich zu PCs.

Frage 2: Welche Bilder/Skizzen existieren bereits?

Am schnellsten kann eine Animation realisiert werden, wenn bereits Skizzen vorliegen, idealerweise als Vektor-Grafiken (Dateiendung: SVG, PDF, EMF, WMF oder AI).

Sprechen Sie, falls vorhanden, mit Ihrer Konstruktionsabteilung. In der Regel können alle Konstruktionsprogramme eines dieser Formate erzeugen.

Kosten

Der zeitliche Aufwand und damit die Kosten eines Projekts sind vor allem vom Realismusgrad und der Anzahl der Features abhängig.

Aus der Erfahrung von früheren Projekten gehen wir bei anspruchsvolleren Themen von einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von ein- bis zwei Wochen für eine Animation aus.

Kontakt

Nehmen Sie jederzeit über unser Formular Kontakt mit uns auf. Fordern Sie gerne auch Arbeitsproben an. Aus einer 10-jährigen Erfahrungen können wir Ihnen viele Beispiele präsentieren, die vielleicht auch ihrer Phantasie auf die Sprünge helfen.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere freie Beispiel-Sammlung. Diese 2D-Animationen beziehen sich vor allem auf Bildungsthemen und wurden für Bildungseinrichtungen erstellt. Darüber hinaus haben wir auch eine große Erfahrung mit der Darstellung technischer Zusammenhänge und interaktiver Anleitungen.

Neue Partnerschaft

Aufgrund zahlreicher Anfragen haben wir die Entwicklungsarbeiten vollständig an eine Partner-Agentur abgegeben. Als kompetenter Ansprechpartner stehen wir auch weiterhin unsere Kunden Rede und Antwort und begleiten Sie bei der Realisierung Ihres Animationsvorhabens.

Die Entwicklung von Animationen sollte nicht dem Zufall überlassen werden. So selbstverständlich neue Medien für Komsumenten werden, umso wichtiger wird auch die Qualitätssicherung. Barrierefreie Inhalte sind z.B. für Behörden, Museen und öffentliche Einrichtungen ein Muss. Ein strenger Qualitätskatalog garantiert Ihnen von Anfang an professionelle und ästhetisch ansprechende Animationen.

Alle Animationen können über StyleSheets an Ihr Coporate Design angepasst werden.