Startseite -> Übersicht Animationen -> Aufbau und Funktionsweise eines Kettengetriebes

Aufbau und Funktionsweise eines Kettengetriebes

In der Animation wird der Aufbau eines Kettengetriebes am Beispiel eines Fahrrads dargestellt.

Get Adobe Flash player

Hinweis: Die Animation wurde als Destop-Anwendung für Windows- und Macintosh-Systeme und zur Einbindung in Microsoft PowerPoint-Folien entwickelt. Die hier vorgestellte Online-Version dient als Vorschau. Die exe- bzw. app-Datei kann im Mitgliederbereich kostenlos heruntergeladen werden.

Tipp: Um die Animation z.B. Ihren Kursteilnehmern zur Verfügung zu stellen, benutzen Sie einfach unsere Social-Media-Buttons:

Vollbild

Download

Nach dem Download kann die Animation im Vollbildmodus angezeigt werden. Auch die Einbindung in PowerPoint ist möglich.

Beschreibung

Die Animation zeigt ein Fahrrad und dessen hinteres Kettengetriebe mit Zahnkranz und Schaltwerk.

Es kann zwischen einer Gesamtansicht und einer vergrößerten Ansicht gewechselt werden. In der vergrößerten Ansicht sind der Zahnkranz und das Schaltwerk deutlicher erkennbar.

Die Animation stellt die Bewebung der Kette durch das Schaltwerk dar.

Allgemeines

Zielgruppe:
  • Lehrer/innen und Vortragende
  • Selbstlernende
Plattformen:
  • Microsoft® Windows®
  • Microsoft® PowerPoint®
  • Apple® Macintosh®
  • Internetbrowser
Features:
  • verlustfrei vergrößerbar
  • keine Installation erforderlich
Dokumente:

Anleitung zum Einfügen von Flash-Animationen in PowerPoint

Weiterführende Animationen

Die Präsentation zeigt ein typisches verkehrsicheres Fahrrad. Verschiedene Einzelteile können farblich hervorgehoben werden.
Bestandteile eines verkehrssicheren Fahrrads

Die Animation zeigt, wie das Bein eines Fahrradfahrers gemeinsam mit der Pedale eine Kurbelschwinge bilden.
Aufbau einer Kurbelschwinge

Weiterführende Animationen (HTML5)


Kräftezerlegung am Keil

Quellangaben

Unterstützen Sie uns

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt? Sie möchten einen Verbesserungsvorschlag machen? Bitte lassen Sie es uns wissen.




Ihre Nachricht:





* Nicht obligatorisch