Startseite -> Übersicht Animationen -> Rollreibung an schiefer Ebene

Rollreibung an schiefer Ebene

In der interaktiven Animation werden die Rollreibungskräfte dargestellt, die auf einen runden Körper wirken, wenn sich der Körper auf einer schiefen Ebene befindet.

Die Animation wurde als Offline-Anwendung für Windows- und Macintosh-Systeme und zur Einbindung in Microsoft PowerPoint-Folien entwickelt. Die hier vorgestellte Online-Version dient als Vorschau. Die exe- bzw. app-Datei kann im Mitgliederbereich kostenlos heruntergeladen werden.

Vollbild

Download

Die heruntergelandene Datei kann in PowerPoint eingebunden werden.

Beschreibung

Die Animation zeigt ein rundes Objekt, das sich auf einer Wippe befindet. Der Winkel der Wippe kann verändert werden. Das Objekt setzt sich bei einem bestimmten Winkel in Bewegung. Wann dies der Fall ist, hängt auch von der Rollreibungszahl ab, die in der Animation eingestellt werden kann.

In der interaktiven Animation sind die Gewichtskraft FG und die sich daraus ergebende Hangabtriebskraft FHA und die Normalkraft FN zu sehen.

Der Winkel der schiefen Ebene kann stufenlos verändert werden. Die dargestellten Kraftvektoren werden automatisch in Echtzeit aktualisiert. Die Rollreibungszahl kann vom Anwender in das Feld rechts eingegeben werden.

Wenn die Hangabtriebskraft FHA die Rollreibung überwindet, rollt das Objekt nach unten. In der Animation wird die Bewegung des Objekts simuliert.

Allgemeines

Titel:Rollreibung an schiefer Ebene
Zielgruppe:
  • Lehrer/innen und Vortragende
  • Selbstlernende
Plattformen (primär):
  • Microsoft® Windows®
  • Microsoft® PowerPoint®
  • Apple® Macintosh®
Features
  • verlustfrei vergrößerbar
  • keine Installation erforderlich
DokumenteLizenzinformationen
Informationen zur Sicherheit des Flash-Players

Weiterführende Animationen für Smartphones/Tablets


Induktion durch Bewegung


Induktion durch Rotation

Weiterführende Animationen für PCs

Die Animation zeigt ein Flugzeug, das sich durch die Luft bewegt. Je nach Geschwindigkeit und Anstellwinkel liegt ein anderer Auftrieb und ein anderer Widerstand vor.
Auftriebs- und Widerstandskraft am Flügelprofil

Die Animation zeigt ein Medium, das von einem Lichtstrahl angestrahlt wird. Die Form des Mediums kann verndert werden. Je nach Auftreffwinkel wird das Licht unterschiedlich reflektiert.
Reflexionsgesetz

Die Animation zeigt ein Objekt, dass sich entsprechend einer Positions-Funktion bewegt. Die Funktion kann interaktiv verndert werden.
Grundlagen der Differential- und Integralrechnung


Elektromagetische Induktion durch rotierenden Magneten (vereinfacht)

Die Animation zeigt ein Objekt, dessen reflektiertes Licht durch eine Linse fokussiert wird. Je nach Brennweite und Gegenstandsweite liegt der Fokuspunkt an unterschiedlichen Positionen
Visualisierung der Linsengleichung

Quellangaben

Autorenwerkzeug: Adobe Animate

Unterstützen Sie uns

Partnerschaft

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt? Sie möchten einen Verbesserungsvorschlag machen? Bitte lassen Sie es uns wissen.







* Nicht obligatorisch