Startseite -> Übersicht Animationen -> Lehr-Animation: Einführung in die Differential- und Integralrechnung

Lehr-Animation: Einführung in die Differential- und Integralrechnung

In der Animation wird der grundsätzliche mathematische Zusammenhang zwischen einer Ableitungs- und einer Stammfunktion veranschaulicht.

Die Kurve im rechten oberen Bereich beschreibt die Position des Objekts. Die Form der Kurve kann interaktiv mit der Maus verändert werden. Die erste Ableitungsfunktion bezieht sich auf die Geschwindigkeit, die zweite auf die Beschleunigung. Beiden Ableitungsfunktionen passen sich automatisch an, wenn die Stammfunktion verändert wird.

Die Animation wurde als Offline-Anwendung für Windows- und Macintosh-Systeme und zur Einbindung in Microsoft PowerPoint-Folien entwickelt. Die hier vorgestellte Online-Version dient als Vorschau. Die exe- bzw. app-Datei kann im Mitgliederbereich kostenlos heruntergeladen werden.

Download

Beschreibung

Die Kurve, die den zurückgelegten Weg des Objekts beschreibt, kann interaktiv mit der Maus verändert werden. Der Start- und der Endpunkt werden dazu einfach mit der Maus verschoben. Mit den anderen Punkten werden die Steigungen vorgegeben.

In der Darstellung des bewegten Obejekts im linken oberen Bereich wird die Beschleunigung durch einen Vektorpfeil dargestellt.

Allgemeines

Titel:Lehr-Animation: Einführung in die Differential- und Integralrechnung
Zielgruppe:
  • Lehrer/innen und Vortragende
  • Selbstlernende
Plattformen (primär):
  • Microsoft® Windows®
  • Microsoft® PowerPoint®
  • Apple® Macintosh®
Features
  • verlustfrei vergrößerbar
  • keine Installation erforderlich
DokumenteLizenzinformationen
Informationen zur Sicherheit des Flash-Players

Tipps

In der Darstellung des bewegten Obejekts im linken oberen Bereich wird die Beschleunigung durch einen Vektorpfeil dargestellt.

Weiterführende Animationen für PCs

Die Animationn zeigt ein rechtwickliges Dreieck. Ein Eckpunkt kann verschoben werden. Die Quadrate, die aus den drei Seiten gebildet werden, passen sich automatisch an.
Satz des Pythagoras

Die Animation zeigt ein rechtwickliges Dreieck. Der Eckpunkt kann entlang eines Kreises verschoben werden. Die entsprechenden Funktionswerte werden auf der Sinus- und Kosinuskirve markiert.
Sinus- und Kosinussatz

Die Animation zeigt eine Kurve, deren Form mit der Maus verndert werden kann. Die Ober- und Untersumme wird automatisch im Bereich des Integrals eingezeichnet.
Grundlagen der Integralrechnung

Weiterführende Animationen für Smartphones/Tablets


Geometrische Beziehungen am Viereck


Grundlagen der Differential- und Integralrechnung

Quellangaben

Autorenwerkzeug: Adobe Animate

Feedback

Sie haben einen Fehler entdeckt? Sie möchten einen Verbesserungsvorschlag machen? Bitte lassen Sie es uns wissen. Gerne nehmen wir auch Verbesserungsvorschläge zun Text bzw. zur Übersetzung an.







* Nicht obligatorisch